Ferienwohnung Wanderdüne

2 Zimmerappartement, ca. 40m²
Im Erdgeschoss des charmanten Reetdachhauses gelegen. Aufgeteilt in einen Wohn- und einen Schlafraum im heimeligen friesischen blau gehalten. Zusätzlich kleiner Esstresen in der Küche. Flachbildschirm im Wohnzimmer.
Alle Appartements / Ferienwohnungen verfügen über Dusche / WC, komplett ausgestattete Küchen oder Küchenzeilen, Flachbildschirme mit Sat TV, Bettwäsche sowie Bade- und Handtücher. Auf dem gepflegten 3000 m² großen Grundstück genießen Sie die Ruhe unserer geschlossenen Gartenanlage mit Liegen und Strandkörben. Eine Bäckerei befindet sich direkt gegenüber des Linderhofs. Ihre Fahrräder können sie bequem in einem Unterstand abstellen. Pro Appartement ist ein Parkplatz vor dem Linderhof vorgesehen. Für diejenigen, die lieber mit dem Bus unterwegts sind, befindet sich dirket vor dem Linderhof eine Bushaltestelle.
Und für Alle, die im Internet surfen oder Ihre E-Mails abrufen wollen ist in jedem Appartement WLAN verfügbar.

Ferienwohnung Wanderdüne



Anzahl der Übernachtungen









Ferienwohnung Wanderdüne
Ganz präsent und direkt an der Nordwestseite des reetgedeckten Haupthauses gelegen, trotzt diese gemütliche 2 Zimmer Ferienwohnung jeden noch so gewaltigem Sturm- den Sylter Naturgewalten ausgesetzt wie die Wanderdünen unserer Insel. Hier ist der älteste und friesischste Teil des Linderhofs mit niedrigem Eingang und der gemütlichen Stube aus der Sie den Blick auf die großzügige Lindehof Wiese genießen. Die sehr gut ausgestattete Küchenzeile im extra Bereich und das gerade renovierte Duschbad läßt Ihr Urlauberherz gleich höher schlagen. Durchatmen, wohlfühlen und gestärkt die Insel erkunden.

– Gabriele und Jochen Feise (Inhaber Linderhof Sylt) –

Ferienwohnung direkt buchen

Direktbuchungen über unser Partnertool von Lodgify sicher und zuverlässig

>

…in der Küche aber ist auch wirklich alles da gewesen- die Vermieter haben an alles gedacht. Überhaupt war die Wohnung sehr gemütlich und uns erwartete ein neues Duschbad-darüber haben wir uns sehr gefreut…Mein persönliches Highlight war die Sauna im Garten. Man muss alles selbst bedienen, aber das hat man schnell raus und für reichlich Handtücher und Bademäntel ist gesorgt…

– M. Petro aus München-